Startseite
Kappsäge im Detail
» Eigenschaften, Leistung, Ausstattung, Vor- & Nachteile...

Makita LS1018L Kappsäge mit Zug-Mechanismus


Makita LS1018L
Makita LS1018L Kappsäge mit Zug-Mechanismus
  • 4.5/5
  • 12 Bewertungen
12 BewertungenX
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
0% 0% 8.3% 8.3% 8.3%

Der japanische Werkzeughersteller ist für seine gute Produktqualität bekannt.

Mit seiner Kapp- und Gehrungssäge LS1018L werden neben Profis auch ambitionierte Handwerker angesprochen, die sich bereiterklären, ihr Budget etwas aufzustocken.

Die Säge ist robust und standfest. Trotz der einzelnen Teile der Maschine sind sie hervorragend miteinander verarbeitet und beim Zuschnitt wackelt nichts am Gerät. Mit etwa 360 Euro werden Sie stolzer Besitzer und erhalten eine Kapp- und Gehrungssäge mit vernünftigem Equipment, hoher Verarbeitung und einem idealen Leistungsumfang. Dadurch hebt sie sich in der Preisklasse nicht bei der Konkurrenz hervor und bleibt auch nicht dahinter.

Inkl. MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten

Was zeichnet diese Kappsäge aus?


Zug-Mechanismus erhöht die Schnittbreite
Mit Laserlinie für präzises schneiden
Staubsack fängt die Sägespäne auf
Sanftanlauf, Motorbremse und Einschaltsperre
Sägeblatt im Lieferumfang enthalten

Leistung


Durch die schnelle Abbremsung erreicht das Sägeblatt schnell seinen Stillstand.

Die 19,9 kg schwere Säge gleitet mit minimalem Kraftaufwand problemlos durch die Werkstücke.

Die besonders hohe Kraft trotz der 1.430 Watt und der 4300 Umdrehungen pro Minute ist sehr beeindruckend. Sie können ohne Probleme Holz und andere Materialien bearbeiten. Die justierbaren Winkel arbeiten genau und die Präzision des Laserschnittes ist nicht zu beanstanden. Innerhalb weniger Augenblicke erreicht die LS1018L die notwendige Drehzahl.

Funktionen der Makita LS1018L


Gehrungsschnitt
Gehrungsschnitt mit der Makita LS1018L

Sie können die Kapp- und Gehrungssäge einfach bedienen. Alle Schalter befinden sich an Stellen, die für Sie einfach erreichbar sind.

Mit wenigen Griffen stellen Sie einfach die Gehrungs- und Neigungswinkel ein. Besonders vereinfacht werden die Einstellungen über ein Einrastsystem. Durch ein Kombiwerkzeug ist es möglich, individuelle Einstellungen vorzunehmen. Dieses Werkzeug befindet sich in einer Führungsschiene. Dadurch ist es immer in Ihrer Nähe und zu jedem Zeitpunkt griffbereit. Eine Dreipunktaktivierung löst beim Sägeblatt die Schutzvorrichtung. Danach wird die Maschine gelöst und gesenkt. Letztlich wird der Motor der Säge eingeschaltet.

Die drei Piktogramme auf der Säge wirken irritierend. Sie sind sehr minimal kreiert und auch in der Betriebsanleitung nur mit Mühe auffindbar. Nach einiger Zeit beginnen sie sich zu lösen.

Sie sollten vorab die Gebrauchsanleitung präzise lesen. Dadurch werden Sie mit den besonderen Merkmalen der Kapp-und Gehrungssäge schnellstmöglich vertraut.

Neben der Funktionsvielfalt sorgt die Makita LS1018L für einen Eyecatcher. Sie wurde aus edlem Metall und Aluminium produziert und beeindruckt durch ihre markante, detaillierte sowie robuste Verarbeitung.

Gehrungs- und Neigungswinkel


Den Sägekopf können Sie nach links und rechts um 45 Grad neigen. Gehrungen sind mit dem Drehteller von bis zu 47 Grad nach links und 60 Grad nach rechts zu bewältigen. Durch den kugelgelagerten Führungsmechanismus erzielen Sie bei Werkstücken mit einer Einstellung bei 90 Grad eine maximale Bearbeitungshöhe von 91 Millimeter und eine Breite von 305 Millimeter. Mit einer Gehrung von 45 Grad erzielen Sie immer noch eine Höhe von 91 Millimeter und eine Breite von 215 Millimeter.

Die Schnittgrößen


Schnittart Maximale Schnittgröße
Gerader Schnitt 305 x 91 mm
Gehrung 215 x 91 mm
Neigung 305 x 50 mm / 305 x 31 mm
Doppelgehrung 215 x 50 mm / 215 x 31 mm

Sicherheitsmerkmale


Für Arbeiten steht ein gummierter und ergonomischer Handgriff bereit. Der Anschlag ist ohne Werkzeug verstellbar. Neben der Laser-Anrisslinie ist der Führungsmechanismus mit einem Kugellager versehen. Die Kapp- und Gehrungssäge besitzt eine Dreipunktaktivierung. Dadurch wird die Protektion des Sägeblattes entfernt, die Maschine wird entriegelt, gesenkt und anschließend der Motor gestartet.

Video: Makita LS1018L Kappsäge


Vorteile der Makita LS1018L


  • Zu den Vorteilen zählt die extreme Standfestigkeit und wohlüberlegte Verarbeitung, die einen präzisen Schnitt und ein effektives Arbeiten ermöglicht.

  • Durch das zahlreiche Zubehör ist die Kapp- und Gehrungssäge vielseitig einsetzbar.

  • Die Makita hat eine Zugfunktion.

  • Mit Laserlinie für präzises schneiden.

Nachteile der Makita LS1018L


  • Das Gerät ist nicht für Linkshänder vorgesehen und die Piktogramme entfernen sich schnell eigenständig von der Maschine.

  • Die Verlängerungsschienen sind für einen längeren Zuschnitt zu klein und eignen sich vorzugsweise als Zierde.

  • Neben dem vergleichsweise hohen Anschaffungspreis ist die Gebrauchsanleitung gewöhnungsbedürftig.

Bilder


Sägekopf
Sägetisch
Spannvorrichtung

Fazit


Makita LS1018L
Makita LS1018L Kappsäge mit 1430 Watt

Die Makita LS1018L eignet sich besonders für Hobbyhandwerker. Die Materialverarbeitung ist tatsächlich gut, die Führung der Schnitte ist genau und wird präzise durchgeführt.

Mit der hochwertigen Maschine können Sie durch den Laseranriss exakte Arbeiten durchführen. Werkstoffe aus Holz oder ähnlichen Materialien können trotz hoher Breite ohne Probleme bearbeitet werden.

Ein Manko könnte der Batteriebetrieb des Lasers darstellen und Sie sollten zu jedem Zeitpunkt Ersatzbatterien bereitlegen. Der Auffangbeutel ist ein wenig zu minimal gestaltet. Trotzdem ein ordentliches Gerät für ein sicheres und freundliches Arbeiten. Ein Grund zur Kritik könnte der hohe Preis darstellen.

Zum Lieferumfang zählen ein Auffangbeutel und ein passendes Sägeblatt mit 260 mm Durchmesser. Für den privaten Gebrauch beträgt die Garantiezeit 24 Monate, beim Einsatz im gewerblichen Bereich minimiert sich die Garantie auf ein Jahr.

Inkl. MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten
Eigenschaften

Leistung 1430 Watt
Leerlaufdrehzahl 4300 U/min
Schnittgröße 90° 305 x 91 mm
Sägeblatt 260 x 30 mm
Neigungswinkel - 45° bis + 45°
Gehrungswinkel - 47° bis + 60°
Gewicht 19,9 kg
Maße 54 x 63 x 83 cm
Zugfunktion
Arbeitslaser
Fangsack
Tischverbreiterung

Interessantes über die Kappsäge