Startseite
Kappsäge im Detail
» Eigenschaften, Leistung, Ausstattung, Vor- & Nachteile...

Metabo KGS 216 M Kappsäge – Der Topseller


Metabo KGS 216 M
Metabo KGS 216 M Kappsäge mit Zugfunktion
  • 4.5/5
  • 15 Bewertungen
15 BewertungenX
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
0% 0% 0% 13.3% 26.7%

Bei der Eruierung einer zuverlässigen und gut arbeitenden Kapp- und Gehrungssäge sollten Sie die Metabo KGS 216 M mit einbeziehen.

Neben hervorragenden Besonderheiten wird eine hohe Leistung geboten. Neben dem Preis versprüht die Säge einen optischen Hingucker, eine gute Verarbeitung sowie eine sehr hohe Robustheit.

Für die Bearbeitung breiterer Werkstücke steht eine Zugfunktion bereit. Ein Laser sorgt für die präzise Anzeige der Schnittlinie. Die Schnittstelle der Kappsäge wird durch ein eingebautes Arbeitslicht ausgeleuchtet. Für einen sauberen Schnitt zeichnet eine integrierte Regulierung der Schnitttiefe. Auf beiden Seiten sorgt eine ausziehbare Verbreiterung des Tisches für saubere Schnitte.

Inkl. MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten

Was zeichnet diese Kappsäge aus?


Auch für den einhändigen Transport geeignet
Laser zur exakten Anzeige der Schnittlinie
Stufenlos ausziehbare Tischverbreiterungen
Einfacher Sägeblattwechsel durch Spindelarretierung
Effektive Spanabsaugung über integrierten Spänefangtrichter

Welche Leistung zeigt die Metabo KGS 216 M?


Leistung
Metabo KGS 216 M mit 1500 Watt

Die Säge zeigt eine powervolle Leistung mit einer Leerlaufdrehzahl von 5000 U/min. Mit einer Schnittgeschwindigkeit von 42 m/s gibt es im Grunde keinen Werkstoff, der nicht von der Metabo durchtrennt wird. Die ein wenig höhere Lautstärke ist auf die starke Leistung zurückzuführen. Allerdings ist die Maschine im Vergleich zur Konkurrenz nicht die lauteste.

Keine Mängel weist das Gerät nach einem langen und intensiven Gebrauch auf. Im Vergleich zu anderen Sägen ist das Leistungsverhältnis gleich. Über dem Durchschnitt liegt die Maschine mit einer Drehzahl von 5000 U/min und auch nach langem Gebrauch sind laut Kundenaussagen keine Entzündungserscheinungen erkennbar.

Das Handling


Handling
Auch für den einhändigen Transport geeignet

Die Metabo KGS 216 M sorgt wegen der hohen Stabilität und den sicheren Griffen für ein sehr gutes Handling. Filigrane und Sägeblätter mit groben Zähnen können Sie einfach Wechseln. Durch Sägeblätter mit feinen Zähnen lassen sich noch perfektere Zuschnitte erzeugen. Ein schnelles Arbeitstempo ist gegeben. Das Sägezubehör ist je nach Einsatz nur zum Teil verwendbar. Eine gute Handhabung und sicheres Arbeiten ist zu jedem Zeitpunkt gewährleistet.

Für die Anpassung des Neigungswinkels können Sie den Winkel ohne Stufen problemlos justieren. Durch die Zugfunktion werden breitere Werkstücke hervorragend zugeschnitten.

Gehrungs- und Neigungswinkel


Bei allen 90° Standardwinkeln können Sie eine maximale Schnittbreite von 305 mm und eine Schnitthöhe von 65 mm erzielen. Sie erzielen die maximale Schnittbreite von 305 mm, weil die Metabo KGS 216 M über eine Zugfunktion verfügt. Drehen Sie den Sägetisch um 45°, wird die maximale Schnittbreite auf 205 mm minimiert. Neigen Sie additional den Sägekopf um 45° (2 x 45°, bzw. Doppelgehrung), wird die Schnitthöhe auf 36 mm verringert.

Die Einstellung des Sägetisches oder Drehtellers können Sie zwischen -47° bis maximal +47° vornehmen. Den Sägekopf, bzw. das Sägeblatt können Sie nach links 47° und 2° nach rechts senken. Dadurch verfügt die Säge über eine hohe Flexibilität, um unterschiedlichste Gehrungswinkel zu erzeugen.

Die Schnittgrößen


Schnittart Maximale Schnittgröße
Gerader Schnitt 305 x 65 mm
Gehrung 205 x 65 mm
Neigung 305 x 36 mm
Doppelgehrung 205 x 36 mm

Bedeutsame Sicherheitsmerkmale


Spannvorrichtung
Spannvorrichtung der Kappsäge

Als einer der wichtigsten Sicherheitsmerkmale ermöglicht der sichere und rutschfeste Haltegriff einen sicheren Arbeitsablauf und stellt zwischen Ihnen und dem Gerät eine Vertrauensbasis her. Ein Fangsack steht bereit, um die Späne nach dem Schneiden aufzufangen und die Arbeit nicht zu behindern. Für eine additionale Belastbarkeit sorgen bewegbare Anschlagprofile. Das eingebaute Arbeitslicht ist ein weiteres Highlight bei der Sicherheit. Durch die Ausleuchtung des Arbeits- oder Schnittbereiches wird ein konzentriertes Arbeiten vorgegeben.

Videos: Metabo KGS 216 M Kappsäge


Vorteile der Metabo KGS 216 M


  • Die Säge punktet insbesondere durch das simple Handling und die hohe Vielfalt der Funktionen.

  • Neben der edlen Verarbeitung sorgt ein powervoller Motor und ein präziser Laser einschließlich LED Beleuchtung für die entsprechenden Arbeitsresultate.

  • Sägekopfsicherung und Kabelaufwicklung für einen einfachen und sicheren Transport.

  • Durch die Zugfunktion werden breitere Werkstücke hervorragend zugeschnitten.

Nachteile der Metabo KGS 216 M


  • Nachteilig ist die niedrige Qualität beim Zubehör.

  • Das Sägeblatt verfügt über keine erstklassige Beschaffenheit.

  • Das Handbuch der Kappsäge ist verbesserungswürdig.

  • Hoher Reinigungsaufwand, da nicht alle Sägespäne vom Fangsack aufgenommen werden.

  • Hohe Lautstärke beim Sägevorgang.

Bilder


Kabelaufwicklung
Tischverbreiterung
Laser

Fazit


Metabo KGS 216 M
Metabo KGS 216 M Kappsäge

Die Metabo KGS 216 M ist ein hervorragendes Gerät, um Gehrungen zu sägen und zu schneiden. Glatte Schnitte stellen kein Problem dar.

Das Gerät verschmelzt eine moderne Optik und die entsprechende Sicherheit mit hoher Performance. Die einzelnen Arbeitsschritte stellen durch die zahlreichen Extras und Möglichkeiten eine enorme Hilfe dar und Sie sparen dadurch Zeit. Im Gegensatz zu den Mitbewerbern liegt diese effiziente Metabo Säge in einer sehr preiswerten Klasse. Ein flexibler Einsatz ist durch den einfachen Transport der 13,5 kg leichten Säge möglich.

Nur zum Teil ist das Zubehör der Metabo Säge zu gebrauchen. Eine gute Funktion bietet die Tischverbreiterung, falls der Zuschnitt von zu langen Brettern ansteht. Diese können Sie ohne additionale Stutzen schneiden. Wie beim überwiegenden Teil der Modelle ist ein Fangsack nicht sehr hilfreich. Die Metabo KGS 216 M Kappsäge besitzt noch eine gesonderte Beleuchtung zum Laser, die nicht zwingend erforderlich ist.

Inkl. MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten
Eigenschaften

Leistung 1500 Watt
Leerlaufdrehzahl 5000 U/min
Schnittgröße 90° 305 x 65 mm
Sägeblatt 216 x 30 mm
Neigungswinkel - 47° bis + 2°
Gehrungswinkel - 47° bis + 47°
Gewicht 13,5 kg
Maße 76 x 48 x 34 cm
Zugfunktion
Arbeitslaser
Fangsack
Tischverbreiterung

Interessantes über die Kappsäge