Startseite
Kappsäge im Detail
» Eigenschaften, Leistung, Ausstattung, Vor- & Nachteile...

Bosch GCM 8 SJL Kappsäge mit 1600 Watt


Bosch GCM 8 SJL Kappsäge
Bosch GCM 8 SJL
  • 5/5
  • 1 Bewertung
1 BewertungX
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
0% 0% 0% 0% 100%

Diese Kapp- und Gehrungssäge zeigt beim Zuschneiden von breiteren Werkstücken seine echte Leistung. Die erste Impression beeindruckt.

Das Gerät verfügt nicht nur über ein gutes Aussehen, sondern wie man es vom Hersteller erwartet, eine erstklassige Verarbeitung.

Problemlos können Sie Zuschnitte von breiten Werkstücken wie Parkett, Laminat sowie Terrassen- und Bodendielen vornehmen. Die Paneelsäge besitzt nur eine geringe Abmessung von 41 x 46 x 91 Zentimetern (H X B X T) und passt deswegen für einen professionellen Einsatz. Zudem verfügt die Kappsäge über eine kompakte Errichtung und ein Gewicht von 15,3 Kilogramm. Durch die hervorragende und robuste Verarbeitung wackelt nichts an der Kappsäge.

Inkl. MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten

Was zeichnet diese Kappsäge aus?


Mit leistungsstarkem 1600 Watt Motor
Geringes Gewicht von nur 15,3 kg
Sauberes Arbeiten dank 2-Punkt-Staubabsaugung
Sanftanlauf-Elektronik und Lasertechnik
Sägeblattdurchmesser von 216 Millimeter

Funktionen


Der sehr powervolle Motor mit 1600 Watt und 5500 U/min sorgt für eine hervorragende Leistung. Größere Schnitte bereiten der Bosch GCM 8 SJL Kappsäge keine Schwierigkeiten. Dies ist auf die hohe Schnittkapazität von bis 312 mm zurückzuführen. Es gibt zahlreiche Funktionen. Das Sägeblatt lässt sich nach links kippen und nach belieben justieren. Die filigrane Fixierung erfolgt durch eine Sechskantschraube. Außerdem finden Sie eine Einrastfunktion für den Standardwinkel.

Ein Laser steht für die Führung der Schnitte bereit. Es sind hierfür keine Batterien erforderlich und er ist problemlos zu fixieren. Hervorragend ist der am Laser befindliche Staubschutz, damit die Kappsäge nicht bereits nach einer kurzen Zeitspanne die Arbeit stoppt. Durch diese Hilfen werden maximale saubere Schnitte gebildet. Das in der Lieferung beiliegende Sägeblatt überzeugt durch eine hohe Qualität und erfüllt sehr gut die zu verrichtenden Arbeiten.

Leistung


Im Vergleich zum Vorgänger wurden bei dieser Kappsäge bedeutende Neuerungen präsentiert. Der neue Motor mit 1600 Watt Leistung sorgt für einen Antrieb des Sägeblattes von 5500 U/min. Zudem wurde die Kapazität der Schnitte auf 312 mm gesteigert.

Neigungs- und Gehrungswinkel


Bei der Einstellung der Neigungswinkel müssen Sie nur den integrierten Kipphebel umstellen und anschließend den individuellen Wert justieren. Dazu finden Sie eine Skala, auf der Sie den Wert genau festlegen können. Die Gradzahl können Sie je nach Bedarf zwischen 47 Grad links und 2 Grad rechts justieren.

Dies ist unverzüglich erledigt und erfordert nicht viel Geschick und betrifft ebenfalls die Gehrungswinkel. Durch zwei ausziehbare seitliche Verlängerungen ist eine beliebige Einstellung für eine unverzügliche und saubere Bearbeitung von langen Werkstücken gegeben. Die Gehrungseinstellung beträgt 52 Grad links sowie 60 Grad rechts.

Die Schnittgrößen


Schnittart Maximale Schnittgröße
Gerader Schnitt 312 x 70 mm
Gehrung 214 x 70 mm
Neigung 312 x 48 mm
Doppelgehrung 214 x 48 mm

Sicherheitsmerkmale


Durch die Begrenzung des Anlaufstroms und des Brakesystems steht eine höhere Sicherheit des Nutzers zur Verfügung. Zu Beginn sorgt der Strom für einen sanften Anfang und das Sägeblatt wird unverzüglich durch das Brakesystem abgebremst. Etwa 80 Prozent der Auslaufzeit wird dadurch eingespart.

Durch die Spindelarretierung können Sie einen simplen Austausch des Sägeblattes durchführen. Beim Werkzeugwechsel wird die Spindel sicher befestigt. Sämtliche Boschgeräte besitzen additional einen Saugeranschluss. Dadurch können Staub und andere Verunreinigungen einfach abgesaugt werden.

Videos: Bosch GCM 8 SJL Kappsäge


Vorteile der Bosch GCM 8 SJL


  • Eine hervorragende Funktion bietet die Absaugung.

  • Die Bosch GCM 8 SJL ist sehr laufruhig und stellt eine große Hilfe bei ausgedehnten Arbeiten dar.

  • Für Sicherheit sorgen die Motorbremse und die Begrenzung des Anlaufstroms.

  • Kein Problem bereitet das Sägen von Nuten.

  • Für die Tiefe der Schnitte steht eine genügende Unterstützung über die Rändelschraube zur Verfügung.

  • Sehr viel Hilfe bei der Einstellung der Werkstücke leistet ein zuschaltbarer Laser.

Nachteile der Bosch GCM 8 SJL


  • Leider ist kein Längenanschlag vorhanden und das Stromkabel ist deutlich zu dünn und nicht biegsam.

  • Ein zusätzliches Manko stellen nur die nach links durchführbaren Gehrungsschnitte dar.

  • Die Kappsäge beseitigt zwar einen hohen Anteil der Späne, jedoch nicht alles.

Bilder


90 Grad Schnitt
Absaugung
45 Grad Neigung

Fazit


000000
Bosch GCM 8 SJL

Die Paneelsäge Bosch GCM 8 SJL überzeugt durch Stabilität und Präzision. Das Gerät zeigt eine gute Verarbeitung und Leistung. Durch die Elektronik für den sanften Anlauf ist ein ruckelfreies Starten des Gerätes gewährleistet. Für höchste Sauberkeit und Staubfreiheit zeichnet die aktuelle Zwei-Punkt-Staubabsaugung.

Am Korpus des Gerätes hinter dem Sägeblatt befindet sich der erste Absaugstutzen. Der zweite befindet sich direkt am Arm der Säge. Durch jede Zugbewegung wird diese nach vorne bewegt. Bei jeder Nutzung werden Sägespäne und Sägestaub durch die Absaugung sicher entfernt.

Beim Handling überzeugt die Paneelsäge aus dem Hause Bosch durch Einfachheit. Deswegen können auch Privatleute unverzüglich mit ihr arbeiten. Durch die Handlichkeit und das leichte Gewicht der Maschine kann sie durch Tragegriffe an jeden Ort befördert werden.

Im Lieferumfang befinden sich neben der Bosch GCM 8 SJL ein Sägeblatt in der Abmessung 216 x 30 mm sowie eine Schraubzwinge.

Inkl. MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten
Eigenschaften

Leistung 1600 Watt
Leerlaufdrehzahl 5500 U/min
Schnittgröße 90° 312 x 70 mm
Sägeblatt 216 x 30 mm
Neigungswinkel - 47° bis + 2°
Gehrungswinkel - 52° bis + 60°
Gewicht 15,3 kg
Maße 46 x 91 x 41 cm
Zugfunktion
Arbeitslaser
Fangsack
Tischverbreiterung

Interessantes über die Kappsäge